MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten 2017-06-14T11:05:56+00:00

Nach mehreren Jahren beispiellosen Wachstums besteht die Flotte der italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten aus zwölf Schiffen, die jährlich ca. 1,2 Millionen Passagiere befördern. Die Reederei ist führend auf dem Kreuzfahrtmarkt für das Mittelmeer, in Südafrika und Brasilien. Neben der Mittelmeerregion befahren die Schiffe von MSC Kreuzfahrten eine Vielzahl saisonaler Reiserouten: in Nordeuropa, dem Atlantischen Ozean, der Karibik, Nordamerika, Kanada sowie in Südamerika, dem Indischen Ozean, Süd- und Westafrika und nach Abu Dhabi und Emirate.

Als erstes Unternehmen erhielt MSC Kreuzfahrten die „6 Goldenen Perlen“ für Umweltschutz vom internationalen Zertigizierungsinstitut Bureau Veritas. Unter diese Auszeichnung fällt der Titel „Cleanship 2 Class“ für fortschrittliche Luft-, Wasser- und Müll-Aufbereitungssysteme, das Zertifikat für Umweltmanagement, Lebensmittelsicherheit und Arbeitsschutz.

Die hochmoderne Flotte von MSC Kreuzfahrten ist in drei verschiedene Klassen aufgeteilt: Zur Fantasia-Klasse gehören z.B. die MSC Divina, die ab Mai 2012 in See stechen wird und die MSC Splendida (2009). Auf einer Länge von 333 Metern und einer Breite von 38 Metern bieten diese beiden Schiffe Platz für bis zu 3.959 Passagiere. In der Lirica-Klasse stechen die die MSC Lirica (2003) und die MSC Sinfonia (2005) in See. Sie bieten Platz für jeweils 2.000 Gäste. Komplettiert wird die Flotte von der Musica-Klasse unter der bis zu 3.000 Gäste z.B. auf der MSC Musica (2006) beherbergt werden.